Jubiläumskonzert

111 Jahre Südangler Sängerbund

 

Großes Chorfest des Südangler Sängerbundes

am 8. September 2019

in der A. P. Möller Skolen auf der Freiheit in Schleswig


 

Alle Chöre des Südangler Sängerbundes kommen am 8. September in der dänischen A. P. Möller Skolen zusammen, um die 111 jährige Wiederkehr der Gründung des Bundes feierlich zu begehen. Chormusik erklingt in allen Varianten: Männerchöre, Frauenchöre und gemischte Chöre  haben mit ihren Chorleitern ein vielseitiges Programm erarbeitet. Jeder Chor hat die Gelegenheit, sein Repertoire in einer Gruppe von zumeist drei Liedern vorzustellen. Eingeleitet wird das Konzert mit einem gemeinsamen Auftritt der Frauenchöre und der gemischten Chöre unter der Leitung von Hans Walter Schulz mit dem Lied „Conquest Of Paradise“. Dem schließt sich im ersten Block ein bunter Reigen aus Schlagern, Volksmusik und Gospelgesängen an. Nach einer Pause leitet der stimmgewaltige Männerchor aus Süderbrarup die zweite Hälfte des Konzerts ein. Wieder folgt eine bunte Folge von Volksliedern aus aller Welt, Gospels und Schlagern. Den Abschluss der Veranstaltung bildet der gemeinsame Auftritt aller Männerchöre mit dem Lied „Glocken für den Frieden“ unter der Leitung von Peter Jürgensen: Ein Appell für den Frieden auf der Welt. 

  

Wir laden Sie herzlich ein, die Chöre aus dem Südangler Raum von Kappeln bis Schuby, von Ulsnis bis Böklund, kennenzulernen. Erfreuen Sie sich am Gesang in der architektonisch einmalig gestalteten A. P. Möller Skolen auf der Freiheit in Schleswig. Der Eintritt ist frei, beim Ausgang wird eine Spende erbeten, um auch ähnliche Konzerte in Zukunft durchführen zu können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Wo: A. P. Möller Skolen- Fjordallee 1, Auf der Freiheit, Schleswig


Wann: Sonntag, 8. September: Beginn: 14 Uhr -- Ende: 18 Uhr